Art & Environment Prize - Preisträger

Art & Environment Prize - Preisträger

Wir freuen uns, den Gewinner der ersten Ausgabe des in Zusammenarbeit mit Guerlain ins Leben gerufenen Art & Environment Prize bekannt geben zu können: Djabril Boukhenaïssi.

Djabril Boukhenaïssi wurde 1993 in einem Pariser Vorort geboren. Er studierte an der Universität der Künste in Berlin und seit 2018 an der Ecole Nationale Supérieure des Beaux-arts in Paris. Er verfolgt seine Forschung durch Malerei, Pastellmalerei und Druckgrafik.

In seiner Malerei versucht er, sensible Bilder zu rekonstruieren, die er erlebt und die, wie bei jedem anderen Menschen auch, seine Beziehung zur Welt nähren. Wenn die Malerei, die er präsentiert, unentschlossen wirkt, wie auf halbem Weg zu einer vollendeten Darstellung, dann liegt das daran, dass sie versucht, Ereignisse heraufzubeschwören, die selbst flüchtig, zerbrechlich und schlecht in unserer eigenen Innerlichkeit verankert sind.

Detail von Djabril Boukhenaïssi, La Phalène, 2023, Öl- und Pastellfarben, 60x50cm, courtesy Galerie Sator
Detail aus La Phalène, 2023, Öl- und Pastellmalerei,
60x50cm, courtesy Galerie Sator

Newsletter (Ausstellungen, Veranstaltungen etc.)

Vielen Dank. Sie haben den Newsletter von Lee Ufan Arles abonniert.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie Ihre Anmeldung.

Newsletter (Ausstellungen, Veranstaltungen, etc.)

Thank you! Sie haben sich für den Newsletter angemeldet.
Beim Einreichen des Formulars ist etwas schief gelaufen.